Investmentfonds als Strukturierungswerkzeug

Die BENDURA FUND MANAGEMENT BETA AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der BENDURA BANK AG. Sie bedient weltweite Kundschaft, hat aber ihren Schwerpunkt auf Asien, insbesondere auf China.

 

EU-harmonisierte alternative Investmentfonds (AIF)

Die BENDURA FUND MANAGEMENT BETA AG hat sich als staatlich zugelassene Verwalterin alternativer Investmentfonds (AIFM) neben Private-Label-Fonds auf Sekundärzwecke von Investmentfonds spezialisiert.

 

Sekundärzwecke von Investmentfonds

Alternative Investmentfonds gemäss der AIFM-Richtlinie der Europäischen Union sind dafür das perfekte Vehikel. Sie können zum Beispiel für folgende Anwendungsfälle geeignet sein:

  • Unternehmens- und Vermögensstrukturierung,
  • Liquiditätsbeschaffung durch Fremdkapitalgeber ohne Verzicht auf die Kontrolle der Vermögenswerte,
  • zulässiger Ansatz zur Anonymisierung von Marktteilnehmern, strategischen oder aktivistischen Investoren,
  • Schutz des Familienvermögens,
  • Erb- und Nachfolgeplanung,
  • Steuerkonzepte.

AIFs können so ausgestaltet werden, dass sie ausschliesslich einem kleinen Anlegerkreis geöffnet sind, wie zum Beispiel für

  • Einzelanleger,
  • Closed-Clubs,
  • Familien oder
  • verbundene Unternehmen.

 

Machen Sie aus Ihren Geschäften Wertpapiertransaktionen!