Hypothekarkredite

Gerne begleiten wir Sie bei der Finanzierung Ihrer Wunschimmobilie.

 

Mindestbetrag

Die BENDURA BANK AG gewährt Hypothekarkredite ab CHF 500‘000 oder Gegenwert in der Währung EURO nach dem Schweizer Modell.

 

Schweizer Modell

Beim Schweizer Modell gibt es eine sogenannte erste Hypothek und eine zweite Hypothek.
Die erste Hypothek beträgt zwei Drittel, also maximal 67% des Kaufpreises.
Die zweite Hypothek bewegt sich zwischen 67% und 80% des Kaufpreises.
Die restlichen 20% des Kaufpreises werden durch Eigenmittel finanziert.

 

Amortisation

Bei der ersten Hypothek erfolgt KEINE Amortisation, sondern es werden nur die Zinsen bezahlt. Die zweite Hypothek wird über 15 Jahre amortisiert.

 

DACH-Region

Dabei konzentriert sich die BENDURA BANK AG neben dem Heimmarkt (Liechtenstein) auf die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) und in dieser Region hauptsächlich auf Wohnimmobilien.

 

Marktgängigkeit/Belehnungsgrenze

Für marktgängige Wohnimmobilien wird die Belehnungsgrenze bei 80% angesetzt.
Bei der Prüfung der Marktgängigkeit wird beurteilt, ob sich für eine Immobilie viele Kaufinteressenten oder eher wenige Kaufinteressenten finden würden.
Luxusimmobilien sind nicht marktgängig; diese werden bei der BENDURA BANK AG mit 60% belehnt.